Proktologe Wien

Willkommen bei Dr. Bull – Ihr Proktologe in Wien

Die Mitarbeiter der Facharztpraxis sowie der Chirurgischen Tagesklinik unter Federführung des erfahrenen Proktologen, Gastroenterologen und Venenarzt Dr. Philippe Gilbert Bull kümmern sich um das ganzheitliche Wohlergehen der Patienten. Vor allem die Vorbeugung und Behandlung von Darmerkrankungen spielen eine große Rolle. Eine Krebsfrüherkennung wird mittels Koloskopie ambulant durchgeführt und wird allen Menschen ab dem 50. Lebensjahr empfohlen. Die Kosten für die Untersuchung werden von der Gesundheitskasse erstattet.

Was ist Proktologie? Ihr Wiener Proktologe erklärt:

Proktologie, auch Koloproktologie genannt, ist ein Teilfachgebiet der Medizin, das sich mit Erkrankungen der Analregion und des Enddarms (auch Mastdarm oder Grimmdarm genannt) befasst und diese behandelt. Der Begriff Koloproktologie setzt sich aus den lateinischen Worten für After (proktós) und Darm (kólos) zusammen. Folgende Erkrankungen des Analbereiches und des Darmtraktes behandelt unser versierter Proktologe in Wien:

  • Hämorrhoiden (schmerzhafte Arterien- oder Venenerweiterungen)
  • Perianalthrombose (Blutgerinnsel in den Aftervenen)
  • Verletzungen und eitrige Entzündungen am After (Fissuren, Abszesse, Fisteln)
  • Marisken, Wucherungen und Feigwarzen im Analbereich
  • Analekzem
  • Analkarzinom
  • Darmpolypen
  • Darmkrebs
  • CED (chronisch entzündliche Darmerkrankungen)
  • Stuhlinkontinenz

Was macht ein kanadischer Proktologe in Wien?

Dr. Bull ist zwar in Kanada geboren, hat aber in Österreich promoviert und arbeitet seit vielen Jahren erfolgreich auf dem Gebiet der Gastroenterologie in Wien. Er hat unzählige Vorsorgeuntersuchungen und chirurgische Eingriffe durchgeführt. Der erfahrene Arzt verfügt über eine große Erfahrung bei der Behandlung von proktologischen Erkrankungen und vor allem bei der Früherkennung von Darmkrebs. Mit modernster Technik durchleuchtet und untersucht er die inneren, unteren Verdauungsorgane auf der Suche nach Ursachen für unspezifische Beschwerden. Mit Hilfe der sanften Darmspiegelung kann der Wiener Proktologe kleinste, krankhafte Veränderungen an der Darminnenwand erkennen und direkt eine Biopsie (Gewebeentnahme) vornehmen. Kleinere, gutartige Tumore und Polypen können vom ausführenden Arzt mit einem mikrochirurgischen, endoskopischen Eingriff im Rahmen der Untersuchung sofort entfernt werden.

Koloskopie ist die beste Krebsvorsorgemethode

Medizinexperten halten die Darmspiegelung (Koloskopie) als sicherste und genaueste Untersuchungsmethode, um Darmerkrankungen zu diagnostizieren. Das sanfte, schmerzarme Verfahren ermöglicht dem Proktologen, die Darmschleimhaut direkt vor Ort zu begutachten, ohne den Bauchraum perforieren zu müssen. Anhand von während der Untersuchung entnommenen Gewebeproben kann der Arzt den gefährlichen Darmkrebs in einem frühzeitigen Stadium erkennen und erfolgreich behandeln. Während der Darmspiegelung kann er zudem endoskopisch Darmpolypen und gutartige Wucherungen beseitigen. Denn nicht jedes blutige Darmproblem bedeutet gleich die Diagnose Krebs. Allerdings kann aus solchen Wucherungen ein Karzinom entstehen. Dies gilt es zu vermeiden. Vertrauen Sie einem Experten auf dem Fachgebiet der Proktologie in Wien 1010 und 1090.

Facharztpraxis für Proktologie inmitten von Wien

Als Patient mit Wohnsitz in und um Wien haben Sie in der proktologischen Abteilung von Dr. Bull die Möglichkeit, Ihre Untersuchung in angenehmer, diskreter Atmosphäre vornehmen zu lassen. Hierfür benötigen Sie lediglich eine Empfehlung Ihres behandelnden Arztes. Auch eine direkte Terminvereinbarung ist erwünscht. Vorsorgliche endoskopische Untersuchungen und Behandlungen des Darms erfordern keinen Spitalaufenthalt mehr, sondern werden inzwischen mit sanften Methoden ambulant vorgenommen. Eine Koloskopie dauert mitsamt Vorbereitung nicht länger als eine Stunde. Danach dürfen die Patienten nach Hause gehen. Bitte lassen Sie sich schriftlich über das Kontaktformular oder per Telefon freie Termine für diese wichtige Vorsorgeuntersuchung in unserer Praxis vorschlagen.